Startseite | Kontakt | Impressum

Deep Work

Beginn am 24. Februar 2017

Freitag, 18.00 - 19.00 Uhr
Panoramaraum/SC Westfalia Kinderhaus

Kursgebühren für 10 Termine:
für Vereinsmitglieder 35,00 Euro
für Nichtmitglieder 70,00 Euro

(verbindliche Anmeldung erforderlich)

Kursleitung: Fabian Beckers



Foto: LSB NRW Leitmann

deepWORK™

Ein ganzheitliches, funktionelles Training zu treibenden Beats – das ist deepWORK™!

Entwickelt wurde deepWORK™ von Robert Steinbacher. Als Bewegungstherapeut versteht er den gesamten Bewegungsapparat funktionell als Einheit, getrieben und geleitet von Emotionen, Motivation und Körperbewusstsein des Menschen. Es gilt, das Zusammenspiel von Muskeln, Sehnen, Knochen, Bändern und inneren Organen durch ein besseres Körperbewusstsein zu optimieren.
deepWORK™ ist vom Gegensatz geprägt, ganz nach dem Prinzip von Yin und Yang. So befindet man sich immer in einem Wechsel von An- und Entspannung. Dies spiegelt sich auch in den Übungen wieder, die sehr schwungvoll und dynamisch sein können. Da es sich bei deepWORK™ um ein funktionelles Training handelt, wird auf den Einsatz von Geräten, Schuhen und sonstiger Fußbekleidung verzichtet.
Das Training findet auf der Matte statt. Die Übungsabfolge der ersten zwei Stundenphasen ist immer gleich und die Intensität wird kontinuierlich gesteigert. Mit den ,,Runnings“ erfährt die Stunde einen Umbruch, indem das Herz-Kreislaufsystem intensiv angeregt wird und die Musik ihren tragenden Charakter (House, Tribal, Percussion, Minimal) entfaltet. Darauf folgen zwei Schwungphasen, bei denen es sich nicht um ein klassisches Intervalltraining handelt (Übung, aktive Pause, Übung, aktive Pause und so weiter...), sondern um einen direkten Wechsel von Herz-Kreislauf- und Kraftübungen. Daher ist deepWORK™ nicht zu unterschätzen, da der Körper in diesen intensiven Schwungphasen keine richtige Pause erhält. Mit dem Finale im Anschluss werden die letzten Energiereserven ausgeschöpft. Eine entspannende Phase rundet die Stunde ab, sodass der Mensch nach dem Prinzip des Gegensatzes intensivste Anspannung und vollkommene Entspannung erfahren hat.
deepWORK™ verbessert das Körperbewusstsein und die gesamte Kondition (Ausdauer, Kraft, Koordination und Beweglichkeit). Unter Berücksichtigung der Funktionalität wird vor allem auch die Fußmuskulatur durch das fehlende Schuhwerk gekräftigt und das Fußgewölbe stabilisiert. deepWORK™ ist ein hochintensives Training und soll die Trainierenden dazu bringen, ,,loszulassen“ und an ihre Grenzen zu gehen, um anschließend einen inneren Ausgleich zu erlangen.